OUTDOOR ABENTEUER

“Outdoor Campingzubehör und Campingschränke - Entdecken Sie unser Angebot an hochwertigen Campingausrüstungen für Ihren nächsten Campingausflug. Jetzt bei uns im Online-Shop bestellen!” 


Qualitätsprodukte  zum Top Preis

Campingschränke, Tische, Stühle 

und Hocker

Du hast 6 von 19 Produkten gesehen

OUTDOOR FUN

Zelten am Strand

Camping in der Natur

Du hast 6 von 26 Produkten gesehen

Einfach mal Rustikal

Du hast 6 von 16 Produkten gesehen

Camping Toiletten, Wasser-Tanks

Du hast 6 von 9 Produkten gesehen

Für deine Ausrüstung den richtigen Rucksack

Du hast 6 von 24 Produkten gesehen

Welche Mindestausstattung sollte man beim wandern bei sich haben

Als Wanderer sollten Sie einige wichtige Ausrüstungsgegenstände bei Sich Haben, um auf eventuelle Herausforderungen und Unvorhergesehenes vorbereitet zu sein. Hier sind einige wichtige Dinge, die SIE dabei haben sollten:

Liste Mindestausstattung

Als Wanderer sollten Sie einige wichtige Ausrüstungsgegenstände bei Sich Haben, um auf eventuelle Herausforderungen und Unvorhergesehenes vorbereitet zu sein. Hier sind einige wichtige Dinge, die SIE dabei haben sollten:


  1. 1. Wanderschuhe: Gutes Schuhwerk ist unverzichtbar, um Schnittstellen zu vermeiden und um auf unebenem Gelände stabil zu bleiben.

  2. 2. Kleidung: Je nach Wetterbedingungen sollten Sie Kleidung tragen, die Sie vor Kälte, Regen oder Sonne schützt. Ein Schichtsystem ist hierbei 

  3.  sinnvoll, da Sie sich entsprechend der Wetterbedingungen an- oder ausziehen können.

  4. 3. Navigation: Karten, GPS-Geräte und Kompass können Ihnen helfen, auf dem Kurs zu bleiben und sich zu orientieren. Sie sollten auch die Route, die Sie gehen möchten, im Voraus planen.

  5. 4. Wasser: Wasser ist lebenswichtig. Sie sollten genügend Wasser mitnehmen, um hydratisiert zu bleiben, insbesondere bei Wanderungen.

  6. 5. Snacks und Nahrung: Je nach Länge und Schwierigkeit der Wanderung sollten Sie Snacks und Nahrung dabei haben, um Ihre Energiereserven aufzufüllen.

  7. 6. Erste-Hilfe-Set: Ein kleines Erste-Hilfe-Set kann bei kleineren Erkenntnissen helfen und auch nützlich sein, wenn jemand in Ihrer Gruppe krank wird.

  8. 7. Sonnenschutz: Schutz vor Sonne ist wichtig, um Sonnenbrand und Sonnenstich zu vermeiden. Verwenden Sie Sonnenschutzmittel, Sonnenbrille und eine Kopfbedeckung, um sich vor der Sonne zu schützen.

  9. 8. Taschenmesser oder Multitool: Ein Taschenmesser oder Multitool kann nützlich sein, um Entdeckungen zu behandeln oder bei Bedarf etwas zu reparieren.

  10. 9.Taschenlampe oder Stirnlampe: Wenn Sie planen, bei Dunkelheit zu wandern, sollten Sie eine Taschenlampe oder Stirnlampe dabei Haben, um den Weg zu beleuchten.

  11. 10. Mobiltelefon und Notfallausrüstung: Nehmen Sie ein voll aufgeladenes Mobiltelefon mit, um im Notfall Hilfe zu rufen zu können. Eine Notfallausrüstung wie zB eine Rettungsdecke oder eine Pfeife can also hilfreich sein.

Es ist wichtig, dass Sie auch Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen beim Wandern berücksichtigen und entsprechend planen und vorbereiten.

Hier sind einige weitere Dinge, die in einem Rucksack Platz finden und die oft übersehen werden:

  1. 1. Toilettenartikel: Wenn Sie länger wandern oder über Nacht unterwegs sind, sollten Sie Toilettenartikel wie Toilettenpapier, Handdesinfektionsmittel, Feuchttücher und Zahnbürste/-paste mitnehmen.

  2. 2. Müllbeutel: Wandern bedeutet auch, die Umwelt zu schützen. Nehmen Sie Müllbeutel mit, um Ihren Müll zu sammeln und sicher zu entsorgen.

  3. 3. Kleine Tücher: Kleine Tücher oder ein Mikrofasertuch sind nützlich, um Schweiß oder Schmutz von Gesicht oder Händen zu entfernen.

  4. 4. Regenschutz: Ein Regenschutz für den Rucksack oder eine Regenhülle schützt Ihre

Arbeitsusrüstung und Kleidung vor Regen und Feuchtigkeit. Es gibt auch wasserdichte Beutel oder Taschen, um wichtige Gegenstände wie Handy oder Karten vor Nässe zu schützen.

  1. 5. Trekkingstöcke: Trekkingstöcke können dabei helfen, das Gewicht gleichmäßiger auf beiden Seiten zu verteilen und zu entlasten die Knie beim Abstieg.

  2. 6. Wärmeisolierung: Ein Hut, Handschuhe, eine zusätzliche Schicht Kleidung und/oder eine Wärmefolie can nützlich sein, um sich bei kaltem Wetter warm zu halten.

  3. 7. Insektenschutz: Abhängig von der Region, in der Sie wandern, können Mücken und andere Insekten ein Problem sein. Nehmen Sie Insektenschutzmittel oder -kleidung mit, um sich vor Stichen zu schützen.

  4. 8. Notfall-Signalgeber: Ein Signalgeber wie zB eine Pfeife oder ein Spiegel kann bei Notfällen nützlich sein, um auf sich aufmerksam zu machen.

  5. 9. Reservekleidung: Eine zusätzliche Schicht Kleidung kann nützlich sein

  1. Wasser: Wasser ist lebenswichtig. Sie sollten genügend Wasser mitnehmen, um hydratisiert zu bleiben, insbesondere bei Wanderungen.

  2. Snacks und Nahrung: Je nach Länge und Schwierigkeit der Wanderung sollten Sie Snacks und Nahrung dabei haben, um Ihre Energiereserven aufzufüllen.

Outdoor und FreizFeit Rucksäcke

Freiheit ist Lifestyle

Ihre Zahlungsmöglichkeiten

PayPal

PayPal

Kreditkarte

mollie

mollie payment

giropay

Onlinebanking

Kreditkarte